Logo
Kontakt & Anfahrt
Impressum
     

Wir wollen weiterkommen und uns Türen öffnen

 

Gestärkt durch 9 Jahre kompetenzorientierten Unterricht, in dem die Schüler wichtige Fachkompetenzen, Methodenkompetenzen und Sozialkompetenzen an unserer Schule entwickeln konnten, entscheiden sich die Schüler nun das erste Mal völlig selbständig, den schulischen Weg der Weiterbildung mit dem Ziel des Mittleren Bildungsabschlusses einzuschlagen.

 

Ihre Motivation, einen guten Abschluss zu erlangen ist entsprechend hoch, denn durch die Zulassung in die M10-Klasse haben sie bereits bewiesen, dass ihr Arbeits- und Lernverhalten zielführend ist.
Nach der 10. Jahrgangsstufe legen sie dann gemeinsam mit den Schülern der staatlichen Kooperationsschulen die staatliche Prüfung ab. Sie werden bis zur letzten Minute von unseren Lehrkräften intensiv vorbereitet, begleitet und ermutigt. In der Prüfung sind die Montessori-Lehrer in allen Bereichen gleichberechtigt und mitverantwortlich.

 

Link zur Seite Prüfungsvorbereitung>>>

 

Die Charakteristika der Mittlere-Reife-Klasse:

 

• Jahrgangskonform nur 10. Klasse
• Stark prüfungsorientiert und trotzdem allgemeinbildend und den ganzen Menschen beachtend
• Stärker fachlehrerzentriert
• Weiterhin Freiarbeit, verstärkt auch zu Hause
• Weiterhin sehr enge Zusammenarbeit von Schülern, Lehrern und Eltern
• Engagement für und in der Schule, Vorbildfunktion der „Großen"           
• Zwei Zusatzkurse am Nachmittag, um auf die Prüfungen zum Erwerb der Mittleren Reife und auch für den Unterricht in unserer FOS möglichst gut vorbereitet zu sein
• Stundenweise Unterricht durch unsere FOS-Lehrkräfte, um den Übergang in unsere FOS möglichst
  reibungslos zu gestalten
• Schnuppern in unserer FOS, um die Zweigwahl zu erleichtern und erste Kontakte zu knüpfen
• Nach M-Prüfung: Vorbereitungsunterricht für FOS, verbindlich (E, D, M) als Start in eine neue Stufe