Logo
Kontakt & Anfahrt
Impressum
     

Pausenverkauf - fest in Schülerhand

 Pausenverkauf fest in Schülerhand ...

 

Das Projekt "Schüler kochen für Schüler" hat einen weiteren Meilenstein erfolgreich gemeistert: Seit den Herbstferien wird der Pausenverkauf allein durch Schüler der 7./8. Jahrgangsstufe durchgeführt (vorher war noch eine Mitarbeiterin der Schule dabei).

Die Esswaren werden hierbei vorher frisch in der Schulküche zubereitet. Auch der Kuchen stammt aus eigener Produktion. Für die Getränke haben wir Rahmenverträge mit Lieferfirmen.

Die Produktpaletteist übersichtlich, trotzdem ist die Aufgabe komplex: Eine Warteschlange von Schüler*innen, die nur 30 Minuten Pause haben, Bezahlung in Bargeld, hin und wieder wird eine Pfandflasche zurückgegeben. Zum Schluss wird die Kasse natürlich gezählt und muss dann auch stimmen.

Also ziemlich nah am späteren Berufsleben ...

 

Die Esswaren wurden vorher selbst hergestellt ...

Die Esswaren wurden vorher selbst hergestellt ...