Logo
Kontakt & Anfahrt
Impressum
     

 

 

Mit unserem Werkstatt-Cafe „Prima Klima“ orientieren wir uns an der inzwischen weltweiten Bewegung der Repair-Cafes.

Ziele unseres Projekts

  • Das Projekt „Prima-Klima“ fördert als soziales Projekt unsere Schulgemeinschaft. Wir kommen zusammen und lernen voneinander.
  • Die „Prima-Klima“ Werkstatt-Cafe ist offen für Besucher und Mitstreiter. Wir leisten damit einen Beitrag zu Gemeindearbeit in Rohrdorf.
  • Die Förderung von Nachhaltigkeit, Ökologie und Abfallreduzierung sind uns wichtig.
  • Wir arbeiten zusammen und pflegen den Austausch mit anderen Reparatur-Cafes. Seit Gründung des Repair-Cafes in Thansau sind unsere Schüler im Rahmen des Projekts Verantwortung dort unterstützend tätig, diesen guten Kontakt wollen wir halten.
Unser Angebot im Werkstatt-Cafe „Prima Klima“
  • Bei Kaffee und Kuchen tauschen Interessierte und Tüftler ihre Erfahrungen aus, handwerklich Unerfahrene lernen, wie Gegenstände repariert werden können.
  • Wir verkaufen fair gehandelte Produkte, dazu kooperieren wir mit dem Weltladen in Rosenheim.
  • In regelmäßigen Abständen gibt es Tauschbörsen für z. B. Spiele und Bücher.
  • Nicht alles lässt sich reparieren, wir lernen unsere Grenzen kennen.
  • Wenn die Reparatur keinen mehr Sinn macht, ist Upcycling eine gute Lösung. Aus alten Gegenständen entstehen Gebrauchsgegenstände oder Kunstobjekte.

Sie erreichen das Reparaturcafe per Email über werkstatt@montessori-rohrdorf.de.

Interessierte Eltern können über das Reparatur-Cafe auch ihre Familienarbeit einbringen.

 

Werkstatt ... auf dem Sommerfest 2016

Open-Air-Werkstatt auf dem Sommerfest 2016

 

Ausschlachten eines alten Notebooks

Ausschlachten eines alten Notebooks